*


Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Der Thisbiter - Einleitung 624

Administrator Beiträge: 10835 Forumgründer *****
Der Thisbiter - Einleitung
« am: Oktober 14, 2011, 04:55:56 Nachmittag »
SAMARIA! Zur Zeit der Geschichte zwar keine große Stadt, doch bedeutend genug, um als Königssitz zu dienen. Landschaftlich lag es günstig. Auf einem Hügel in flacher Bergmulde hingestreckt und von bewaldeten Höhen lieblich eingerahmt, bot es Wanderern und Karawanen bis zu König Omris Zeit, der die Fremden schützte, einen frohen Einkehrort. Im Gegensatz zu anderen Stämmen war Samaria ein emsig Völklein, in Handel und Gewerbe bis weit hinaus über seine Grenzen angesehen. Es fand auf diese Weise allerdings auch seinen reicheren Nutzen. Das nach Osten und Süden sich erstreckende Bergland erhöhte um so mehr den landschaftlichen Reiz, je kahler die höheren Berge strebten. Jeder, der eine oder die andere Straße durch Wüste und unwirtliches Gebirge hinter sich gelassen hatte, atmete auf, wenn er Samariens Grenzen überschritt. Außerdem besaß es gute Quellen; und Gärten und Felder erwiesen sich bei allgemeiner Pflege recht ertragreich.

(April 1954 / A.W.H.)