*


Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Die Rose im geistigen Licht 530

Administrator Beiträge: 5386 Forumgründer *****
Die Rose im geistigen Licht
« am: Oktober 18, 2011, 11:43:13 Vormittag »
Die "Rose" aber besagt, die reinste, wohlduftende Liebe zu Mir aus der Kirche des Herzens. Wie
aber die Meisterblume wächst auf dornigen Gesträuchen, so ist auch der Weg in die wahre Kirche,
als den Ort, da Meine Gnade einzig und allein nur zu Hause ist, ebenfalls ein etwas dorniger. Aber
eben darum ist auch dann die reine Liebe, deren Wurzeln im Garten des kindlichen Gehorsams dem
dornigen Strauche wohlgedeihliche Nahrung zuführen, das höchste, schönste und heiligste Gut – ja,
sie allein ist das ewige, seligste Leben selbst. Und wer nicht diese Königsblume geistig in seinem
Herzen tragen wird, wird schwerlich eingehen in das große, ewige Reich der Himmel.

HiG.01_40.11.25,09