*


Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Beschluß des Autoris – Epist. 10, 38 529

Administrator Beiträge: 10836 Forumgründer *****
Beschluß des Autoris – Epist. 10, 38
« am: November 09, 2011, 07:58:52 Vormittag »
Ich bescheide den Gott liebenden Leser, daß dies Buch »Morgenröte« nicht ist vollendet worden, denn der Teufel gedachte Feierabend damit zu machen, weil er sah, daß der Tag darinnen wollte anbrechen. Auch hat der Tag die Morgenröte schon übereilet, daß es fast licht ist worden. Es gehöreten noch wohl ein 30 Bogen dazu. Weil es aber der Sturm hat abgebrochen, so ists nicht vollendet worden, und ist unterdessen Tag worden, daß die Morgenröte ist verloschen und ist seit der Zeit am Tage gearbeitet. Soll auch also bleiben stehen zu einer ewigen Gedächtnis, weil der Mangel in den andern Büchern ist erstattet worden. [1620]