*


Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

16. Kapitel - Der vierte Sohn ist der Zorn 455

Administrator Beiträge: 10836 Forumgründer *****
16. Kapitel - Der vierte Sohn ist der Zorn
« am: November 17, 2011, 08:07:25 Vormittag »
Der vierte Sohn ist der Zorn

 
85. Dieser Sohn ist das rechte brennende höllische Feuer, und nimmt seinen Ursprung auch von der Hoffart, denn als er seiner Hoffart und Geize mit seinem anfeindlichen Neide nicht konnte gnug tun, so zündete er das Zornfeuer in sich an und brüllete damit in die Natur Gottes als ein grimmiger Löwe, davon denn der Zorn Gottes aufging und alles Übel.

86. Davon gar viel zu schreiben wäre. Du wirst es aber bei der Schöpfung begreiflicher finden, denn daselbst findet man lebendige Zeugen gar gnugsam, daß also keiner zweifeln darf, es verhalte sich nicht also.

87. Also ist König Luzifer ein Anfang der Sünden und Stachel des Todes und eine Anzündung des Zorns Gottes und Anfang alles Bösen, eine Verderbung dieser Welt und was je Böses geschieht; da ist er der erste Ursacher dran.

88. Auch so ist er ein Mörder und Vater der Lügen und Stifter der Höllen, ein Verderber alles Guten und ein ewiger Feind Gottes und aller guten Engel und Menschen, mit dem ich und alle Menschen, die gedenken selig zu werden, müssen alle Tage und Stunden streiten und fechten als gegen den ärgesten Feind.