*


Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Warum ist der Glaube so kompliziert? 948

Beiträge: 2
Warum ist der Glaube so kompliziert?
« am: Februar 21, 2012, 09:57:13 Nachmittag »
Hallo alle zusammen,
Erstmal vorab, ich weiß dass der Text ziemlich lang ist, aber vielleicht habt ihr euch auch mal diese Dinge gefragt! Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen!

ich stehe wieder mal zwischen zwei Stühlen und habe das Bedürfnis mich mit Christen zu beraten.
Ich bin mit der evangelischen Religion aufgewachsen. Im Laufe der Jahre entfernte ich mich jedoch immer mehr vom Glauben. Es wurde zur Nebensache.
Als ich ausgezogen war, um in einer anderen Stadt zu studieren, veränderte sich mein komplettes Weltbild. Der Hauptauslöser dafür war der Film Zeitgeist! Ich fing an, mich mehr mit Verschwörungstheorien, Ethik, Psychologie, Wissenschaften und der menschlichen Seele auseinander zu setzten. Irgendwann kam ich zu dem Punkt, dass ich an Gott gar nicht mehr glaubte und es war für mich ein sehr schreckliches Gefühl. Ich spürte eine Leere und Finsternis in meinem Herzen.
Nun ja, irgendwie wollte ich aber den Glauben an Gott wieder zurück gewinnen. Es gelang mir auch. Allerdings kommen mir immer wieder Zweifel auf bei der evangelischen Religion. Ich habe so viele Fragen an Gott und ich verstehe nicht das ganze drum herum.

Warum gibt es Dämonen, bzw. wer hat sie erschaffen? Wenn Luzifer der erste Engel war, den Gott erschaffen hat und gesehen hat, dass es doch keine so gute Idee war, wieso hat er weitere Engel erschaffen? Außerdem, warum gibt es Engel, Menschen, Tiere und Pflanzen, also diese unterschiedlichen Lebewesen?

Ich habe auch schon öfter gelesen, dass Tiere auch eine Seele haben und  charakterlich menschliche Züge aufweisen. Wieso also geht es immer nur um die Menschen?
Ich habe noch im Internet von einigen Christen Erfahrungsberichte gesehen/gelesen, die während eines Kurztodes auch in der Hölle waren.
Da habe ich wieder tausend Fragen. Warum sind die Menschen selbst nach dem Tod geschlechtlich verschieden (also Mann und Frau)?
Warum spürt man Durst und Hitze in der Hölle, wir verlassen doch unseren Körper! Wieso sehen die Dämonen so hässlich und schrecklich aus, sind sie nicht auch eine Schöpfung Gottes? Warum lässt Jesus/Gott es zu, das die Menschen in der Hölle so gequält und gefoltert werden, wie ich es verstanden habe, tut es ihm sehr leid, die Menschen dort so leiden zusehen und er will das nicht, aber er ist doch so mächtig, dass er die Menschen aus der Hölle herausholen kann um ihnen noch eine weitere Chance zu geben!!! Ich meine Menschen sind doch solche Wesen, die immer eindeutige Beweise brauchen um an etwas zu glauben, dass weiß doch Gott auch. Warum also macht er uns es so schwer? Vor allem schmoren auch Menschen in der Hölle, die eigentlich immer ganz gerecht und gut auf Erden waren, aber weil sie nicht an Jesus glaubten, weil es vielleicht ihr Verstand nicht zugelassen hat, müssen diese jetzt für immer in der Hölle bleiben. Das scheint mich nicht fair!!

Somit zweifel ich manchmal an der Existenz der Hölle!!! Also ich kann mich nicht mit dem Gedanken anfreunden, dass es sie wirklich gibt! Somit habe ich auch Zweifel an der Bibel. Ich habe mal eine Doku über die Bibel im Fernsehen gesehen. Es fehlen einige Bücher/Geschichten in der Bibel. Z.B. dass Eva nicht die erste Frau von Adam war, sondern Lilith! Die damalige Kirche hat bei der Erstellung der Bibel es einfach ausgelassen, weil die Frau Lilith zu dominant war und da Frauen früher den Männern unterlegen waren, wollte man es durch die Bibel nicht riskieren dieses zu ändern.
Auch soll Salomon mit Geistern gesprochen haben und mit Magie was am Hut gehabt haben… steht jetzt auch nicht in der Bibel, obwohl diese Schriften tatsächlich gefunden wurden!!! Und warum haben Menschen solche Gaben, wie z.B. Geister zu sehen! Fast jeden Menschen den ich kenne hat mir eine Geschichte mit übernatürlichen Geschehnissen zu erzählen, fast immer sind Geister im Spiel! Aber die Menschen gehen doch entweder in den Himmel oder in die Hölle, die haben doch nichts auf der Erde verloren, laut Bibel!!!

Tut mir Leid das es so viele Fragen sind, aber ich weiß nicht wen ich Fragen soll!!

Lieben Gruß
Ella