*


Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Alle Geistesgaben und MICH Selbst dürft ihr in Demut empfangen 588

Administrator Beiträge: 10837 Forumgründer *****
Alle Geistesgaben und MICH Selbst dürft ihr in Demut empfangen
« am: Juni 13, 2013, 10:15:02 Vormittag »
Aus: J.H. Nr. 111, Buch 3 - Kundgaben Nr. 86 bis 131 / Demut führt ins Himmelreich

Habt ihr MICH in euch gefunden, dann besitzt ihr Meine ganze Wesenheit. Die Gabe der Weissagung, der Traumdeutung, der Prophetie, des Heilens, alles gebe ICH Meinen Kindern. Alle Geistesgaben und MICH Selbst dürft ihr in Demut empfangen. Aber einige Kinder sind der irrtümlichen Auffassung, diese inneren Kräfte müßten sich durch ihr Gebieten offenbaren, sie müßten ihnen jederzeit auch im äußeren Handeln zur Verfügung stehen. Nein. Meine göttlichen Kräfte zeigen sich innerlich in der Freudigkeit eures Herzens, in der Seligkeit, in der Einheit mit MIR, eurem JESUS! Meine Kinder, was sucht ihr noch im Äußeren? ICH BIN nur in euch zu finden! ICH BIN euer Friede! ICH BIN eure Freude und eure Seligkeit. Ihr besitzt alle Seligpreisungen, die ICH in Meiner Bergpredigt verheißen habe, indem ihr das eine im Herzen erfaßt: Denn ihrer ist das Himmelreich! ICH, JESUS CHRISTUS, in euch. So viele Menschen suchen die Gottheit in Meinen Kindern, auch in euch. Inwieweit wird die Göttliche Liebe gefunden in den Christen? Wo und in wem strahlt sie beglückend aus? Nur in denen, die sich in Demut des inneren Himmelreiches bewußt sind. Das ist euer Auftrag! Meine ganze Wesenheit ist in euch. Mein Segen breitet sich in euch und durch euch aus. In der Demut eures Herzens dürft ihr euch mit MIR vereinen. Ihr seid Meine göttlichen Söhne und Töchter. Ihr braucht keine Menschen, die euch den Weg zeigen. Durch die Liebe habt ihr MICH in euch erkannt und die inneren Kräfte, die ICH euch gegeben: Die Kräfte der Demut, der Liebe, des Duldens, der Sanftmut und der Barmherzigkeit. Meine große Demut trägt den Sieg in sich. In der Demut unterwerft ihr euch gern Meinem göttlichen Willen. Alle inneren Kräfte werden an euch offenbar: Nach außen seid ihr die Geplagten, die Verfolgten, die Bedrängten, die Ungerechtigkeit-Leidenden. Aber innerlich seid ihr die Seligen! Selig seid ihr, weil ihr das Himmelreich in euch gefunden habt. Selig seid ihr, denn ihr habt die inneren Kräfte entfaltet. Selig seid ihr, die ihr den Weg der Demut geht. Alles Äußere vergeht, aber die himmlische Freude, die Herzensliebe Meiner Kinder zu MIR und Meine Liebe zu ihnen bleiben ewiglich