*


Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Äußerliche Anbetung 462

Administrator Beiträge: 10836 Forumgründer *****
Äußerliche Anbetung
« am: Juni 10, 2011, 09:16:13 Vormittag »

Mit großem Ernst gibt DER HERR im "Großen Evangelium Johannes" den Verkündern Seiner Lehre die Weisung mit auf den Weg:

"Es werden in den späteren Zeiten falsche und herrschsüchtige Propheten in Meinem Namen das gleiche tun, was nun tun die Pharisäer und ihre Anhänger, und werden Mich vor den Augen des Volkes ehren mit allerlei Zeremonie und mit Gold, Silber und Edelsteinen. Aber Ich werde zu ihnen durch den Mund Meiner Erweckten sagen: 'Siehe, dies Volk ehrt Mich, den Herrn des Lebens, mit dem Kot und mit dem Tod und Gerichte der Materie — aber sein Herz ist ferne von Mir! Darum werde auch Ich ferne von solch einem Volke sein!'

Daher sollet ihr Mir in der Folge auch nicht irgend Tempel und Altäre erbauen! Denn Ich werde nimmerdar wohnen in den von Menschenhänden erbauten Tempeln und werde Mich nicht ehren lassen auf den Altären. Wer Mich liebt und Meine leichten Gebote hält, der ist Mein lebendiger Tempel. Und sein Herz voll Liebe und Geduld ist der wahre und lebendige und Mir allein wohlgefällige Opferaltar zu Meiner Ehre."