Christenforum EU - Große Bibliothek der Neuoffenbarung

Das Wort Gottes - Die große Bibliothek => Aufklärungen zu wichtigen Lebens- und Kirchenfragen => Wesen und Reich Gottes => Thema gestartet von: Hanno am April 06, 2012, 11:55:03 Vormittag

Titel: Christus der Mittler
Beitrag von: Hanno am April 06, 2012, 11:55:03 Vormittag
"Christus ist allein der Mittler zwischen Gott und der Menschennatur. Durch den Tod Seines Fleisches und durch Sein vergossenes Blut hat Er allem Fleische, das da ist die alte Sünde des Satans, den Weg gebahnt zur Auferstehung und Rückkehr zu Gott! — Christus aber ist die Grundliebe in Gott, das Hauptwort allen Wortes, das da ist Fleisch geworden und dadurch geworden zum Fleische allen Fleisches und zum Blute allen Blutes. Dieses Fleisch nahm freiwillig alle Sünde der Welt auf sich und reinigte sie vor Gott durch Sein heilig Blut. — Mache dich teilhaftig dieses größten Erlösungswerkes Gottes, so wirst du rein sein vor Gott! Denn kein Wesen und kein Ding kann rein werden durch sich, sondern allein durch die Verdienste Christi, die da sind die höchste Gnade und Erbarmung Gottes. — Du allein vermagst nichts, alles aber vermag Christus!"

[RB.02_157,09]